SilverFast PrinTao - Professionelle Drucker Software

3D-Druck: Google Glass zum Selberdrucken

Der offizielle Verkaufsstart steht zwar noch aus, doch wer möchte, kann sich die Multifunktionsbrille Google Glass schon mal ausdrucken – allerdings ohne jegliche Funktion. Der niederländische Designer Joris van Tubergen hat die CAD-Daten des Gehäuses bei Thingiverse zum Download bereitgestellt.

Google Glass ist noch nicht auf dem Markt und wird derzeit im Alltag neben den Ingenieuren nur von hochrangigen Google-Managern getestet. Die Datenbrille ist mit dem Internet verbunden und projiziert Informationen auf die Innenseite der Brille. Außerdem sind die Aufzeichnung von Bildern und Tönen möglich. Telefonieren soll mit Google Glass ebenfalls kein Problem sein. Die Rechenleistung soll der eines aktuellen Smartphones entsprechen. Verbraucher sollen das Gerät im nächsten Jahr kaufen können.

Foto: Antonio Zugaldia bei wikimedia.orgCreative Commons Lizenz 3.0 (Das Foto ist ein Google-Werbebild und zeigt eine Vorserienversion.)

Veröffentlicht am 28.03.2013 um 15:37