SilverFast PrinTao - Professionelle Drucker Software

Fastfood-Kette stellt Hamburger-Halter aus dem 3D-Drucker vor

Ein netter Werbe-Gag aus Puerto Rico: Die Fastfood-Kette Burger King hat dort einen Hamburger-Halter vorgestellt, der mit einem 3D-Drucker ausgedruckt werden kann. Damit behält man beim Essen die Hände frei und kann sich anderen Aufgaben widmen, wie das Video zeigt.

Zwar hat man Probleme, an die untere Hälfte des Burgers zu kommen (zumindest wenn man die Hände nicht benutzen möchte), doch für die ersten Bissen reicht es. Für den tatsächlichen Gebrauch im Alltag ist der Halter damit allerdings nur bedingt tauglich.

Neben dem Werbe-Clip gibt es auch noch ein kurzes Video vom Herstellungsprozess mit einem Stratasys-Drucker.

Das Thema “Essen und 3D-Drucker” ist derzeit übrigens sehr aktuell. So will beispielsweise die Nasa das Astronauten-Essen künftig im All ausdrucken, anstatt es von der Erde mitzunehmen.

 

Veröffentlicht am 04.06.2013 um 9:17